Fortbil­dungs­pflicht für Wohnungs­ver­walter – Graf Brühl bietet Unter­stützung

Wo Menschen am Werke sind, können Schäden entstehen, auch bei guter Ausbildung und grösster Umsicht. Der Gesetzgeber hat beschlossen, Immobilienverwalter daher ab 1. August 2018 dauerhaft zu Weiterbildung zu verpflichten. Wer fremdes Wohnungseigentum verwaltet, braucht nicht nur einen Gewerbeschein, sondern muss außerdem nachweisen, dass er innerhalb von drei Jahren mindestens…

Weiterlesen

No more pages to load

Menü schließen
Senden Sie uns eine Nachricht
Schließen
Please select menu on current page.