Schlagwort: Märkte

Potsdam Golm

Hohe Gewinne: Inves­ti­tionen in Forschungs­land­schaft verdoppelt

Science-Parks locken Firmen­gründer und Immo­bi­li­en­ent­wickler nach Bran­den­burg Wie ein Studie des DIW Econ GmbH von April 2018 zeigt, hat sich jeder Euro, den Bran­den­burg in seine Forschungs­land­schaft inves­tiert, verdop­pelt. Gegen­stand der Studie waren die Univer­sität und die Fach­hoch­schule Potsdam, Europa Univer­sität Viadrina, Bran­den­bur­gi­sche Tech­ni­sche Univer­sität Cottbus-Senf­­­ten­­berg, Tech­ni­sche Hoch­schule Wildau, Film­uni­ver­sität Babels­berg, Hoch­schule für nach­hal­tige Entwick­lung Ebers­walde sowie die Tech­ni­sche Hoch­schule Bran­den­burg. Die exor­bi­tante Gewinn­zu­nahme gene­riert sich durch Wert­schöp­fung der Hoch­schulen vor Ort. Die vier­hun­dert Euro Landes­mittel zur Finan­zie­rung der acht Hoch­schulen verdop­peln sich durch Brut­to­wert­schöp­fung auf rund 800 Millionen Euro. Entspre­chend hoch ist das Inter­esse von Groß­in­ves­toren vor Ort. Regio­nale Wirtschaftsleistung

Weiterlesen
Menü schließen
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Neben dem Kontakt­for­mular errei­chen Sie uns auch per  Telefon: +49 (69) 1700 700 und per E‑Mail: service@​grafbruehl.​com.

Senden Sie uns eine Nachricht